Diese 135 Selbstliebe Sprüche und Zitate machen dich selbstbewusst

StartSelbstverwirklichungPersönlichkeit stärkenDiese 135 Selbstliebe Sprüche und Zitate machen dich selbstbewusst

Charlie Chaplin Zitate über Selbstliebe

Was ich dir ganz besonders ans Herz legen möchte, sind die Charlie Chaplin Zitate über Selbstliebe. Es ist sehr umstritten, ob diese Zeilen wirklich von ihm, oder doch eher der US-amerikanischen Autorin Kim McMillen stammen.

Lass uns diese Streitfrage beiseite schieben und andere darüber diskutieren. Die Antwort hierauf ändert schließlich nichts daran, dass diese Selbstliebe Zitate einfach nur wundervoll sind. Ich möchte, dass du sie liest und erkennst, wie wichtig Selbstliebe ist.

Als ich mich selbst zu lieben begann

  1. Als ich mich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich: Das nennt man AUTHENTISCH SEIN.
  2. Als ich mich selbst zu lieben begann, verstand ich, wie sehr es jemanden beeinträchtigen kann, wenn ich versuche, diesem Menschen meine Wünsche aufzuzwingen, auch wenn ich eigentlich weiß, dass der Zeitpunkt nicht stimmt und dieser Mensch nicht dazu bereit ist – und das gilt auch, wenn dieser Mensch ich selber bin. Heute weiß ich: Das nennt man RESPEKT.
  3. Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man REIFE.
  4. Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist. Von da an konnte ich gelassen sein. Heute weiß ich: Das nennt man SELBSTVERTRAUEN.
  5. Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben, und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude macht, was ich liebe und was mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man EINFACHHEIT.
  6. Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von Allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das „Gesunden Egoismus“, aber heute weiß ich, das ist SELBSTLIEBE.
  7. Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt: das nennt man BESCHEIDENHEIT.
  8. Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben und mich um meine Zukunft zu sorgen. Jetzt lebe ich nur noch in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet, so lebe ich heute jeden Tag und nenne es ERFÜLLUNG.
  9. Als ich mich zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann. Doch als ich es mit meinem Herzen verbunden hatte, wurde mein Verstand ein wertvoller Verbündeter. Diese Verbindung nenne ich heute WEISHEIT DES HERZENS.
  10. Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich: DAS IST DAS LEBEN!

Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959

Kurze Sprüche über Selbstliebe

  1. Mein Ziel ist es, mich in mir selbst zu Hause zu fühlen.
  2. Mein Ziel ist es, glücklich zu sein, nicht perfekt.
  3. Entschuldige dich nie dafür, du selbst zu sein.
  4. Lass dir dein Leuchten nicht nehmen, nur weil es andere blendet.
  5. Wenn sich die Dinge in dir verändern, verändern sich die Dinge auch um dich herum.
  6. Der Vergleich mit anderen macht dich blind für das Original, das du bist.
  7. Erst wenn du dich selbst liebst, kannst du auch glauben, dass es jemand anderes kann.
  8. Wenn du weißt, wer du bist, was du willst und was dich glücklich macht, dann zählt es nicht mal das kleinste Bisschen, was andere davon halten.
  9. Du bist einzigartig. Und darauf kannst du stolz sein!
  10. Am schönsten sind wir wenn wir niemandem gefallen wollen.
  11. Umso mehr Liebe du dir selbst schenkst, umso mehr Liebe du dir selbst erlaubst, umso mehr Liebe kann auch zurück in dein Leben kommen.
  12. Eine Blume vergleicht sich nicht mit anderen. Sie blüht einfach für sich.
  13. Du musst nicht alles perfekt machen. Deshalb haben Bleistifte einen Radiergummi.
  14. Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben, also behandle dich auch so.
  15. Zweifle nicht an dir selbst. Zweifle an denen, die dich an dir zweifeln lassen.
  16. Man sollte weniger Wert auf sein Gewicht und viel mehr Gewicht auf seinen Wert legen.
  17. Lerne dein Können zu kennen!
  18. Die wichtigste Beziehung in deinem Leben ist die zu dir selbst.
  19. Was du über dich selbst denkst, ist so viel wichtiger als das, was andere über dich denken.
  20. Trau dich alles loszulassen, was dich nicht glücklich macht!
  21. Entferne dich niemals von dir selbst, um jemand anderem nahe zu sein.
  22. Wenn man sich selbst zu einem niedrigen Preis verkauft, wird niemand anderes diesen Preis erhöhen.
  23. Dein Wert verringert sich nicht, nur weil ihn jemand nicht erkennen kann.
  24. Du darfst sein, wie du sein möchtest und dich auch so fühlen. Egal, was andere dazu sagen.

Selbstliebe Sprüche und Zitate von bekannten Persönlichkeiten

  1. Du bist mutiger als du glaubst, stärker als du scheinst und intelligenter als du denkst.A. A. Milne
  2. Sei du selbst! Alle anderen sind bereits vergeben.Oscar Wilde
  3. Mach, was du für richtig hältst. Es wird immer jemanden geben, der anders denkt.Michelle Obama
  4. Die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie es sich selbst vorgenommen haben.Abraham Lincoln
  5. Du allein bestimmst, ob du wert-voll oder wert-los sein willst.Gudrun Knopp
  6. Dein Wert liegt darin wer du bist, nicht was du alles hast.Thomas Edison
  7. Das Öffnen des Herzens ist nicht etwas, das man tun kann, sondern etwas, das geschieht. Der Schlüssel dazu ist Bereitschaft. Sobald Du bereit bist, etwas anzunehmen, öffnen sich die Türen Deines Herzens, und zwar so weit, wie Deine Bereitschaft reicht.Safi Nidiaye
  8. Als ich ein kleines Mädchen war, sagte mir niemand, dass ich hübsch sei. Man sollte allen kleinen Mädchen sagen, dass sie hübsch sind, selbst wenn es nicht stimmt.Marilyn Monroe
  9. Mutlosigkeit ist nur die Verzweiflung der beleidigten Eigenliebe.François Fénelon
  10. Wenn ich loslasse, was ich bin, werde ich, was ich sein könnte. Wenn ich loslasse, was ich habe, bekomme ich was ich brauche.Laotse
  11. Das «Minderwertigkeitsgefühl» bedarf der “Kompensation” durch Hinwendung zur Gemeinschaft.Alfred Adler
  12. Bei schwachen Naturen kommt mit dem Unglück das Minderwertigkeitsgefühl.Gustaf af Geijerstam
  13. Du hast das Recht dazu, genau die Person zu sein, die du wirklich sein willst.Michelle Obama
  14. Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben.Christian Morgenstern
  15. Überheblichkeit und Übertreibung sind die Spitznamen der Minderwertigkeit.Jan Wöllert
  16. Selbstsicherheit verdient, wer sich für verdienstvoll hält, was aber bei dem, der so denkt, selten vorkommt.Paul Mommertz
  17. Wer mit sich selbst in Frieden leben will, muss sich so akzeptieren, wie er ist.Selma Lagerlöf
  18. Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.Joseph Joubert
  19. Selbstakzeptanz ist meine Weigerung, eine feindselige Beziehung zu mir selbst zu haben.Nathaniel Branden
  20. Je mehr du dich selbst liebst, je mehr bist du dein eigener Feind.Marie von Ebner-Eschenbach
  21. Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.Henry Ford
  22. Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.Marlon Brando
  23. Kein Mensch kann sich ohne sein Einverständnis wohlfühlen.Mark Twain
  24. Arroganz ist das Selbstbewusstsein des Minderwertigkeitskomplexes.Jean Rostand
  25. Akzeptiere alles an dir – ich meine wirklich alles. Du bist du, vom Anfang bis zum Ende – keine Entschuldigungen, keine Reue.Henry Kissinger
  26. Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins.Marie von Ebner-Eschenbach
  27. Es ist schwierig, Glück in sich selbst zu finden, aber es ist unmöglich, es irgendwo anders zu finden.Artur Schopenhauer
  28. Wenn du fliegen willst, musst du die Sachen loslassen, die dich runterziehen.Toni Morrison
  29. Selbstmitleid bringt dich nirgendwohin. Man muss den abenteuerlichen Mut haben, sich selbst als ein Bündel von Möglichkeiten zu akzeptieren, um das Beste aus seinem Leben zu machen.Harry Emerson Fosdick
  30. Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.Oscar Wilde
  31. Wer wirklich Autorität hat, wird sich nicht scheuen, Fehler zuzugeben.Bertrand Russell
  32. Gute Erziehung besteht darin, dass man verbirgt, wie viel man von sich selber hält und wie wenig von den anderen.Jean Cocteau
  33. Wer sich selbst verleugnet, kann anderen kein zuverlässiger Partner sein.Richard von Weizsäcker
  34. Ich denke nicht daran, mich selbst einzuschränken, nur weil die Leute nicht akzeptieren, dass ich etwas anders mache.Dolly Parton
  35. Wenn du dich selbst zum Esel machst, dann ist immer jemand bereit, auf dir herumzureiten.Bruce Lee
  36. Es ist nie zu spät, um das zu sein, was du sein könntest.George Eliot
  37. Das Schlechte an den Minderwertigkeitskomplexen ist, dass die falschen Leute sie haben.Jacques Tati
  38. Wer sich zum Wurm macht, soll nicht klagen, wenn er getreten wird.Immanuel Kant
  39. Wer sich selbst finden will, darf andere nicht nach dem Weg fragen.Paul Watzlawick
  40. Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind.Joanne K. Rowling
  41. Nur wer sich selbst als Person, als sinnvolles Ganzes erlebt, kann andere Personen verstehen.Edith Stein
  42. Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.Marie von Ebner-Eschenbach
  43. Der Mensch, welcher sich selbst nichts mehr wünscht und sich selbst nicht mehr liebt, taugt auch für andere nichts.Giacomo Leopardi
  44. Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an.Buddha
  45. Denken Sie immer daran, dass Sie nicht nur das Recht haben, ein Individuum zu sein, sondern Sie auch verpflichtet sind, eins zu sein.Eleanor Roosevelt
  46. Ein wahrhaft großer Mann wird weder einen Wurm zertreten noch vor dem Kaiser kriechen.Benjamin Franklin
  47. Man kann viel, wenn man sich nur recht viel zutraut.Wilhelm von Humboldt
  48. Das Tragische im Leben vieler Menschen ist, dass sie überall nach einem Selbstwertgefühl suchen, nur nicht in ihrem Innern.Nathaniel Branden
  49. Nicht im Stich lassen, sich nicht und andere nicht, das ist die Mindestutopie, ohne die es sich nicht lohnt, Mensch zu sein.Hilde Domen
  50. Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.Friedrich Hebel
  51. Ich bin stolz auf die Falten. Sie sind das Leben in meinem Gesicht.Brigitte Bardot
  52. Achte dich selbst, wenn du willst, dass andere dich achten sollen!Adolph Freiherr Knigge
  53. Der Jammer mit der Menschheit ist, dass die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel.Bertrand Russell
  54. Du kritisierst dich schon seit Jahren und es hat nicht funktioniert. Versuche dich selbst anzuerkennen, und sieh, was passiert.Louise L. Hay
  55. Stolz ist die Brücke zwischen Selbstvertrauen und Arroganz.Erhard H. Bellermann
  56. Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken.Bertrand Russell
  57. Das Große ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.Søren Kierkegaard
  58. Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.Ralph Waldo Emerson
  59. Müßiggehen verlangt ein starkes Selbstbewußtsein.Robert Louis Stevenson
  60. Unserer Selbstsicherheit kann es nicht gut gehen, wenn es unserem Selbstbewußtsein schlecht geht.Ernst Ferstl
  61. Die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut.Aurelius Augustinus
  62. Wir dürfen uns nicht durch die begrenzten Vorstellungen anderer Leute definieren lassen.Virginia Satir
  63. Für seine Handlungen sich allein verantwortlich fühlen und allein ihre Folgen, auch die schwersten, tragen, das macht die Persönlichkeit aus.Ricarda Huch
  64. Wenn wir an unsere Stärke glauben, so werden wir täglich stärker.Mahatma Gandhi
  65. Eine gesunde Selbstliebe bedeutet, dass wir keinen Zwang haben, uns selbst oder andere zu rechtfertigen, warum wir Urlaub machen, warum wir spät schlafen gehen, warum wir neue Schuhe kaufen, warum wir uns von Zeit zu Zeit verwöhnen. Wir fühlen uns wohl dabei, Dinge zu tun, die dem Leben Qualität und Schönheit verleihen.Andrew Matthews
  66. Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.Theodor Fontane
  67. Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind winzige Dinge im Vergleich zu dem, was in uns liegt.Ralph Waldo Emerson
  68. Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun.Marie von Ebner-Eschenbach
  69. Lass dich nicht gehen, geh selbst!Magda Bentrup
  70. Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.Dietrich Bonhoeffer
  71. Bescheiden können nur die Menschen sein, die genug Selbstbewusstsein haben.Gabriel Laub
  72. Beuge nie deinen Kopf. Halte ihn immer hoch. Schaut der Welt ins Gesicht.Helen Keller
  73. Herr, gib mir die Kraft und den Mut, mein Herz und meinen Körper ohne Ekel zu betrachten.Charles Baudelaire
  74. Oftmals hängt unser Selbstbewusstsein am Tropf der Bestätigung.Thomas Sonnabend
  75. Arroganz ist die Karikatur des Stolzes.Ernst Freiherr von Feuchtersleben
  76. Glaube nicht alles, was du über Dich denkst.Byron Katie
  77. Ein stolzer Mensch verlangt von sich das Außerordentliche. Ein hochmütiger Mensch schreibt es sich zu.Marie von Ebner-Eschenbach
  78. Man kann meist viel mehr tun, als man sich gemeinhin zutraut.Aenne Burda
  79. Frag dich nicht, was die Welt braucht, sondern frage dich selbst, was dich lebendig werden lässt. Und dann geh und tu das. Denn was die Welt braucht, sind Menschen, die lebendig geworden sind.Howard Washington Thurman
  80. Ein geringes Selbstwertgefühl ist wie eine Fahrt durch das Leben mit gezogener Handbremse.Maxwell Maltz
  81. Niemand ist vollkommen: Glück heißt, seine Grenzen kennen und sie lieben.Romain Rolland
  82. Schönheit beginnt in dem Moment, in dem du beschließt, du selbst zu sein.Coco Chanel
  83. Verkaufe dich nicht unter Wert. Niemand wird dich wertschätzen.John Kremer
  84. Mut brüllt nicht immer. Manchmal ist es die leise Stimme am Ende des Tages, die flüstert: ‚Ich versuche es morgen noch einmal.Mary Anne Radmacher
  85. Niemand kann dir, ohne deine Zustimmung, das Gefühl geben, minderwertig zu sein.Eleanor Roosevelt
  86. Die Belohnung für Anpassung ist, dass jeder dich mag, außer du dich selbst.Rita Mae Brown
  87. Das Problem dieser Welt ist, dass die intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel und die Dummen so voller Selbstvertrauen sind.Charles Bukowski
  88. Wer werden will, was er sein sollte, der muss lassen, was er jetzt ist.Meister Eckhart
  89. Du selbst, genauso wie jeder andere im ganzen Universum, verdienst deine Liebe und Zuneigung.Buddha
  90. Sei eine erstklassige Ausgabe deiner selbst, keine zweitklassige von jemand anderem.Judy Garland
  91. Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.Groucho Marx
  92. Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.Søren Kierkegaard
  93. Neid ist ein Eingeständnis der Minderwertigkeit.Victor Hugo
  94. Derjenige allein ist arm, der an sich selbst nicht glaubt.Marc Aurel
  95. Haltung lässt sich leichter bewahren als wiedergewinnen.Thomas Paine
  96. Sich unsere Geschichte zu eigen zu machen und uns in diesem Prozess zu lieben, ist das Mutigste, was wir je tun werden.Brené Brown
  97. Heute gibt es viele, die das Gute für schlecht, das Minderwertige hingegen für gut halten. Diese Leute helfen nicht, sie hindern vielmehr.Gottfried von Straßburg
  98. Eigenliebe ist das Instrument der Selbsterhaltung.Voltaire
  99. Deine erste Pflicht ist, dich selbst glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich.Ludwig Feuerbach
  100. Liebe dich zuerst und alles andere passt zusammen. Du musst dich wirklich lieben, um etwas in dieser Welt zu schaffen.Lucille Ball
  101. Man muss sich durch die kleinen Gedanken, die einen ärgern, immer wieder hindurch finden zu den großen Gedanken, die einen stärken.Dietrich Bonhoeffer

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Mehr Motivation

WERDE MOTIVIERTER

Werbungspot_img

FOLGE MIR

3FollowerFolgen
9FollowerFolgen